Die EWV aktiv für E-Mobilität Klimaschonend für die Region

Unsere Region liegt uns am Herzen. Als Ihr Energieversorger und Nachbar setzen wir uns vor Ort für eine klimaschonende Zukunft ein. Mit Elektromobilität tragen wir gemeinsam einen Teil zum Naturschutz in der Region bei: durch bessere Luft, deutlich weniger Feinstaub und geringere Lärmentwicklung. 

E-Auto tankt EWV AUTOSTROM

Laden in der Nachbarschaft Energie für die Region

Gute Nachbarschaft heißt auch: füreinander da sein. Wir haben bereits über 100 Ladepunkten in unserer Region installiert, an denen Sie Ihr E-Auto rund um die Uhr mit TÜV-zertifiziertem Ökostrom aufladen können.

Sie haben Interesse an einer eigenen Wallbox für Ihr Zuhause? Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Zur Ansprechpartnerin für Ihre Wallbox

So laden Sie an EWV Ladesäulen

Das Aufladen Ihres E-Autos an EWV Ladesäulen ist ganz einfach - und zwar für jeden. Bei uns können Sie spontan und ad hoc Ihr Elektrofahrzeug laden, ganz ohne Registrierung. Darüber hinaus haben wir die ersten rollstuhlgerechten Ladesäulen in Betrieb genommen.

An jeder EWV Ladesäule finden Sie einen QR-Code, der Sie durch den Ladevorgang führt. Unsere Ladepunkte können Sie mit den Apps eCharge+ oder ladenetz.de nutzen - aktuell haben wir beide Systeme im Einsatz, aber keine physischen EWV-Ladekarten. In den Apps haben Sie auch direkt alle EWV Ladesäulen im Blick.

Wir arbeiten kontinuierlich daran, alle Ladevorgänge auf das benutzerfreundliche ladenetz.de-System umzustellen. So wird das Laden für Sie noch einfacher und bequemer.

Übrigens: mit dem EWV Routenplaner „Reichweite erleben“ können Sie vor dem Reisestart auswählen, welche Ladestationen Sie anfahren möchten.

Ihre Ansprechpartnerin rund um E-Mobilität

Häufige Fragen rund um Elektromobilität

Jeder kann an unseren öffentlichen Ladestationen laden - rund um die Uhr. Mit Ihrem Smartphone und den Apps eCharge+ oder ladenetz.de finden Sie den nächsten freien EWV Ladepunkt. Über die Apps kommunizieren Sie dann mit der Ladesäule. Sie schalten damit Ladevorgänge frei, können Preise für die Direktbezahlung einsehen und mit Kreditkarte oder zum Beispiel mit PayPal am Ladepunkt selbst bezahlen.

Hier können Sie die App eCharge+ und ladenetz.de direkt herunterladen:

eCharge+

ladenetz.de

Physische EWV-Ladekarten bieten wir aktuell nicht an.

Weil Sie und unsere Region uns am Herzen liegen, unterstützen wir Sie mit attraktiven Förderungen rund um Ihre Elektromobilität. Denn diese Technologie schützt unser aller Natur.

Hier finden Sie die EWV Förderungen für E-Mobilität.

Wenn Sie Interesse an einer eigenen Wallbox für Ihr Zuhause haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie hierzu unsere Ansprechpartnerin für E-Mobilität, Stefanie Breuer:

Ihre Wallbox melden Sie jeweils bei Ihrem zuständigen Netzbetreiber (RegionetzWestnetz, Enwor etc) an. Informationen hierzu finden Sie auf den Homepages der Netzbetreiber. Hier müssen die Wallboxen auch registriert werden.

Für technische Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Elektriker. Der verantwortliche Netzbetreiber variiert je nach Postleitzahlengebiet. Den für Sie zuständigen Netzbetreiber finden Sie auf Ihrer letzten Jahresrechnung oder Ihrem Strom- bzw. Erdgaszähler.

Downloads