Die EWV unterstützt eine besondere Kooperation im Jugendfußball

Es ist schon eine ganz besondere Kooperation, die jetzt von der EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH unterstützt wird. Denn der FC Randerath-Porselen und die SG Union Würm-Lindern sind nun eine feste Zusammenarbeit im gesamten Fußball-Jugendbereich eingegangen. „Wir kooperieren schon länger in verschiedenen Konstellationen und bei verschiedenen Teams“, so Jugendleiter Karl-Josef Graab vom FC Randerath-Porselen. 

„Durch die nun fixierte Zusammenarbeit im gesamten Jugendbereich können wir uns besser aufstellen“, sagt er, auch mit Blick auf die Zukunft. Beim so genannten „RaPo-Tag“, der schon seit einigen Jahren eine feste Größe am Saisonanfang ist, und beim Jugendfussball-Turnier in Würm wurde die Kooperation offiziell vorgestellt. Gleichzeitig präsentierte sich mit der EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH aus Stolberg ein ganz neuer Trikotsponsor. „Wir freuen uns, bei dieser außergewöhnlichen Zusammenarbeit von zwei Vereinen speziell im Jugendbereich, insgesamt acht Trikotsätze zur Verfügung stellen zu können“, so EWV-Geschäftsführer Manfred Schröder. Damit erhält die Kooperation von Beginn an ein einheitliches Outfit, das übrigens exklusiv auch das neue Logo des Versorgungsunternehmens zeigt.

Yvonne Rollesbroich
02402 101-2831
0151 46155422
02402 101-522831