Bau einer Photovoltaikanlage in einer virtuellen Welt

Einfach eine Photovoltaikanlage auf ein Hausdach bauen - und das, ohne sich anzustrengen und die Hände dreckig zu machen, sondern mit viel Spaß. Möglich ist das am neuen Messestand der EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH bei der 31. Euregio Wirtschaftsschau. „Mit einer Virtual-Reality-Brille lassen wir unsere Besucher in eine virtuelle 3D-Welt eintauchen. In einer täuschend echten Umgebung können sie eine Photovoltaikanlage auf ein Dach installieren und mit dem erzeugten Strom ein Elektroauto zum Fahren bringen“, erklärt Iris Vondenhoff, die bei der EWV für die Messestand-Gestaltung verantwortlich ist. „Ich hab die VR-Brille selbst getestet. Es ist beeindruckend, welche authentischen Simulationen damit möglich sind. So wollen wir den Besuchern erneuerbare Energien spielerisch näher bringen.“

Aber das ist nicht die einzige Neuerung am EWV-Stand bei der diesjährigen Euregio, sagt Iris Vondenhoff: „Wir haben uns quasi fast verdoppelt. Der Stand wurde auf rund 145 Quadratmeter erweitert. Jetzt haben wir richtig viel Platz für unser E-Auto, Pedelecs und Beratungsstände.“ Mit dabei sein wird der neue BMW i3, um den die EWV jetzt ihre E-Auto-Flotte erweitert hat. Auch in die Welt der Elektromobilität sollen die Besucher tiefer eintauchen. „Wie sollte das besser klappen, als mit einem eigenen E-Mountainbike? Darum ist das unser Hauptgewinn bei unserem Euregio-Gewinnspiel“, so Iris Vondenhoff. Verlost wird ein Conway EMR 829 im Wert von rund 3.200 Euro. Das E-Mountainbike hat schon in vielen Tests mit seiner funktionalen Form und der guten Ausstattung überzeugt.

Natürlich sind auch die EWV-Energieberater bei der Euregio vor Ort. Sie erläutern an konkreten Beispielen die Chancen und Möglichkeiten, die ein individuell angepasstes Energiekonzept Zuhause bietet. Passen Strom- und Erdgastarif zu Anspruch und Verbrauch? Welche Fördermöglichkeiten gibt es beispielsweise bei der Neuplanung der Heizungsanlage? Zahlt sich die Altbausanierung aus, oder reicht eine Modernisierung?

„So komplex die Fragestellungen im Bereich des persönlichen Energiemixes sind, so vielfältig sind die Lösungsansätze“, so Iris Vondenhoff. „Unsere Energieexperten haben keine Standardantworten dabei, sondern individuelle Lösungen und viel Informationsmaterial. Wie freuen uns auf viele Besucher und eine interessante und unterhaltsame Messe.“ Die Euregio Wirtschaftsschau findet von Freitag, 17. März, bis Sonntag, 26. März, statt. Die EWV finden Sie in der Halle 3.

Yvonne Rollesbroich
02402 101-2831
0151 46155422
02402 101-522831