Diese Seite wurde noch nicht übersetzt. Stattdessen werden die Original-Inhalte angezeigt: https://www.ewv.de//privatkunden/service-info/foerderprogramm/solarkollektoren.html

Solarkollektoren

In den Sommermonaten kann die Energie für die Warmwasserversorgung fast vollständig von einer Solarkollektoranlage geliefert werden. Voraussetzung dafür ist eine schattenfreie Installation der Kollektoren in Himmelsrichtung Südost und Südwest. Die Kosten einer kompletten Warmwasser-Solaranlage liegen für ein Einfamilienhaus ca. zwischen 4.000 Euro und 7.500 Euro. Etwa 50-60 % des jährlichen Warmwasser-Wärmebedarfs einer vierköpfigen Familie können damit gedeckt werden.

Und wir gewähren Ihnen einen Zuschuss von 150 Euro je Anlage im Neubau in Verbindung mit der Installation einer Erdgasheizung.

Klären Sie einfach alle Einzelheiten mit Ihrem Ansprechpartner bei der EWV. Dort erfahren sie auch, welche Markt- und Service-Partner Erfahrungen in der Errichtung und Inbetriebnahme solcher Anlagen haben. Zusätzlich beraten wir Sie über die verschiedenen Fördermöglichkeiten. Sprechen Sie uns einfach an.


Melanie Hündgen
Kontakt

Melanie Hündgen

Telefon02402 101-1588
Kira Witschas
Kontakt

Kira Witschas

Telefon02402 101-1588

Weitere Informationen

Kontakt
Mehr erfahren!

Sie interessieren sich für unsere Produkte oder haben noch Fragen, dann rufen Sie unsere kostenlose regiohotline 0800 3981000 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Kontakt aufnehmen