Herzlich und lecker

Im Gasthof Rinkens in Eschweiler findet man echte Gastfreundschaft und gutes Essen – von der Currywurst bis zum mehrgängigen Menü.

In der Nähe des Blausteinsees in Eschweiler liegt seit mehr als 200 Jahren der Gasthof Rinkens. Hier stellen Claudia und Theo Rinkens ihre Leidenschaft, ihre grundsätzlich gute Laune und ihr Können in den Dienst ihrer Gäste. Und sie haben einiges zu bieten: eine Gaststube mit gemütlicher Kneipenatmosphäre, zwei Festsäle für Events und Familienfeiern mit bis zu 120 Personen, einen idyllischen Biergarten mit Spielplatz, ein Festzelt, zwei Kegelbahnen sowie vier Einzel- und vier Doppelzimmer im Hotelbetrieb. Und natürlich: richtig leckeres Essen.

 

Geht nicht gibt’s nicht

In der Küche zaubert der 34-jährige Koch Michael Schmidt – und er legt in die Currywurst genauso viel Liebe wie in das Sechs-Gänge-Menü für die extravagante Hochzeitsfeier. „Sieben Gänge kann ich natürlich auch“, schmunzelt er und betont: „Wir legen viel Wert auf frische und hochwertige Produkte. Das schmeckt man dann einfach.“ Michael Schmidt hat im Haus Rinkens schon seine Ausbildung gemacht. Anschließend sorgte er im NATO-Offizierscasino in Teveren für gehobene Küche und sammelte in einem spanischen Restaurant Erfahrungen mit mediterranen Gerichten. Von diesem Können profitieren jetzt die Gäste im Gasthof Rinkens. „Bei uns geht es sehr familiär zu“, sagt Claudia Rinkens. „Nicht nur Michael, auch unser Beikoch hat hier gelernt und ist nach einigen Erfahrungen in anderen Häusern zu uns zurückgekommen.“

 

Persönliche Bindung

Das tun auch viele Gäste immer wieder. Sie kommen in ihrer Mittagspause oder zum festlichen Abendessen, zum Kegeln oder zur Weihnachtsfeier, feiern die bayrischen Wochen im Oktober oder genießen im Anschluss an einen Ausflug am Blausteinsee ein kühles Getränk im Biergarten. Theo Rinkens, in dessen Familiengeschichte der Gasthof eine wichtige Rolle spielt, erzählt: „Wir haben eine sehr persönliche Bindung zu unseren Gästen. Das ist einer der Gründe, warum wir zum Beispiel bei der Ausrichtung von Events fast alles möglich machen.“ Wer Catering nach Hause oder in die Firma bestellt, wer eine Hochzeit oder ein anderes Fest im Gasthof feiern will, kann sich auf die Unterstützung des Teams in allen Belangen verlassen. „Wenn die Braut es sich wünscht, gehe ich mit ihr auch das Kleid kaufen“, lacht Claudia Rinkens. Und man glaubt es ihr aufs Wort.


Im Oktober geht’s im Gasthof Rinkens zünftig zu: Freuen Sie sich in den bayrischen Wochen auf Dirndl, Lederhosen und typisch bayrisches Essen!

Gasthof Rinkens
Fronhoven 70 a
52249 Eschweiler
02403 52248
Fax: 02403 51202
www.gasthof-rinkens.de

Geöffnet
Di. bis Sa. ab 17 Uhr
sonntags ab 11 Uhr – nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten für Anlässe jeglicher Art.
Montags Ruhetag

Rezept: Mediterranes Rumpsteak

für 4 Personen

4 Rumpsteaks à 250 g (Empfehlung: argentinisches Fleisch!)
Fett zum Braten
2 Bund Rucola
100 g gehobelter Parmesan
20 Mini-Roma-Tomaten
2 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Sherry-Essig
2 Esslöffel Pesto Genovese
Pane Bianco (italienisches Weißbrot)

Aus Essig, Öl und Pesto eine kleine Vinaigrette anrühren. Die Rumpsteaks mit Pfeffer und Salz würzen, dann scharf von beiden Seiten anbraten und bei niedriger Temperatur für einige Minuten im Ofen entspannen lassen. Die Tomaten halbieren, den Rucola waschen. Rucola und Vinaigrette über die Rumpsteaks verteilen, Tomaten darauf anrichten und Parmesan darüber hobeln. Zusammen mit dem Brot auf dem Teller anrichten.


Mehr erfahren!

Sie interessieren sich für unsere Produkte oder haben noch Fragen, dann rufen Sie unsere kostenlose regiohotline 0800 - 398 10 00 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Kontakt aufnehmen