Fernwärmeversorgung im Neubaugebiet „Am Weiher“ in Alsdorf-Ofden

Alle Informationen rund um den Fernwärme-Netzanschluss im Neubaugebiet "Am Weiher" finden Sie hier.

EWV Wärme Alsdorf Ofden

Zur Versorgung des Neubaugebietes wird die EWV ein eigenes Heizwerk errichten. Dieses wird überwiegend mit Holzpellets betrieben, die aus Sägerestholz von regionalen Sägewerken hergestellt werden. Für die Beheizung an besonders kalten Tagen, oder wenn die Pelletkessel außer Betrieb sind, setzen wir zusätzlich Erdgas ein. Hier können Sie sich das Zertifikat herunterladen, das den niedrigen Primärenergiefaktor der Fernwärmeversorgung von 0,4 bestätigt.

Downloads

Erzeugen Sie jetzt Ihren eigenen Strom aus Sonnenenergie. Und das ganz einfach mit einer Photovoltaikanlage (PV-Anlage) auf dem Dach Ihres Eigenheims.

Pachten statt kaufen

Mit EWV SOLAR PACHT profitieren Sie von umweltfreundlich produziertem Solarstrom ohne Anschaffungskosten.

  • Persönliche Beratung- auch bei Ihnen Zuhause (auch für Kaufanlagen)
  • Als Komplettpaket oder individuell geplant
  • Installiert durch Fachbetrieb aus der Region
  • Auch mit Solarspeicher

 

Sie planen ein KfW40 plus-Haus?
Mit EWV SOLAR PACHT erfüllen Sie die Fördervoraussetzungen des KfW-Programms 153 Energieeffizientes Bauen und sichern sich einen attraktiven Tilgungszuschuss.

Downloads

Die Fernwärme wird über ein Leitungsnetz zu den Häusern transportiert und wird Ihnen vor Ort mit Hilfe einer Hausübergabestation zur Verfügung gestellt. Wir stellen Ihnen folgende Typen von Hausübergabestationen im Rahmen des jährlichen Grundpreises zur Verfügung:

  • Station mit Trinkwassererwärmung im Durchflussprinzip
  • Station zur Trinkwassererwärmung mit Speicher (der Speicher ist bauseits zu stellen und anzuschließen)

Sollte die Leistung dieser Stationen nicht ausreichend sein, oder sollten Sie zusätzliche Heizkreise benötigen, sprechen Sie uns bitte an.

Für die Hauseinführung der Fernwärmeleitungen wie auch der anderen Medien Strom, Wasser und Telekommunikation verwenden Sie bitte eine sogenannte Mehrspartenhauseinführung. Bei nicht unterkellerten Häusern ist es außerdem notwendig, einen Schacht unter dem Hausanschlussraum zu errichten. Dieser kann vor Ort errichtet oder als Fertigbauteil eingebaut werden. Weitere Informationen zum Schacht finden Sie hier.

Downloads

Wir beliefern Sie rund um die Uhr zuverlässig mit Wärme. Wir haben Rechte und Pflichten, Sie als unser Kunde auch. Diese Rechte und Pflichten werden mit den folgenden Unterlagen geregelt:

  • Muster-Preisblatt zum Fernwärmevertrag
  • AVBFernwärmeV

Downloads

Die finanziellen Vorteile, die Ihnen Fernwärme im Vergleich zu einer dezentralen Versorgung "in Eigenregie" bietet, haben wir hier in Form eines Vollkostenvergleichs dargestellt (auf den Folien 5-7).

Downloads

Ihre Ansprechpartnerrund um Wärmeversorgung Am Weiher

Georg Kreutz
Georg Kreutz

Projektmanager Energienahe Dienstleistungen