Die EWV-Energieberatung kommt ins Rathaus Niederzier

Am Donnerstag, 17. August, ist die EWV erneut mit ihren Beratern im Rathaus in Niederzier (Rentei). Von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr werden dort wieder alle Fragen rund um Gas und Strom, Energiesparen, Preise und Hausanschlüsse beantwortet.

Weitere Themen sind: EWV-Förderprogramme, Elektro- und Erdgas-Mobilität, Info und Kontakte zu altbau-plus, Verbraucherzentrale NRW sowie regio-energiegemeinschaft.

Ziel der EWV ist es, ihren Kunden lange Wege zu ersparen und möglichst alle Anliegen persönlich vor Ort zu regeln.