Wir arbeiten mit Hochdruck an der Wiederherstellung der Versorgung

Situation nach dem Hochwasser ist noch sehr unübersichtlich – Wasserversorgung in Eschweiler wieder hergestellt

REGION. Gemeinsam mit der Regionetz arbeiten wir auf Hochtouren an den Versorgungsnetzen. Die Situation ist aktuell noch sehr unübersichtlich. Grund sind die komplett unterschiedlichen Zustände von Anlagen und Leitungen. Prognosen, welche Bereiche wann wieder versorgt werden können, sind zurzeit leider nicht möglich. Wir arbeiten aber an der Versorgung und werden sehr wahrscheinlich nach und nach wieder Stadtteile ans Netz bekommen. In der Zwischenzeit bitten wir um Geduld und hoffen auf möglichst schnelle Lösungen.Wasserversorgung in Eschweiler.

Die Wasserversorgung für Eschweiler ist wieder hergestellt. Wichtig: Es handelt sich dabei um reines Brauchwasser*, das auch nach dem Abkochen in keinem Fall für den Verzehr geeignet ist. Das Wasser wird überwacht und wir informieren Sie, sobald es wieder als Trinkwasser nutzbar ist. 


Trinkwasser kann aber an folgenden Orten abgeholt werden:

  • Herrenfeldchen 2d
  • Aachener Straße 214
  • Talstraße 150
  • OBI-Markt Dürenerstraße

Wir halten Sie hier und auch auf Facebook und Instagram weiter auf dem Laufenden.

*Brauchwasser: Bitte nicht trinken! Sie dürfen das Wasser NUR für z.B. Toilettenspülung, Duschen, Wäschewaschen etc. verwenden. Es ist auch nach dem Abkochen nicht als Trinkwasser nutzbar. Das gilt solange, bis die Warnung aufgehoben ist.

Zurück zur Übersicht
Trusted Shops Logo