Update zur Stromversorgung

Regionale Stromversorgung größtenteils wiederhergestellt – Nun steht die Prüfung einzelner Hausanschlüsse an

REGION. Durch den kurzfristig anberaumten Großeinsatz der Regionetz konnte ein Großteil der regionalen Stromversorgung wiederhergestellt werden. Das heißt, die Stromleitungen zu den lokalen Unterversorgungen sind größtenteils wieder am Netz. Allerdings müssen nun noch die einzelnen Hausanschlüsse geprüft werden. Für diese Mammutaufgabe erhält die Regionetz auch Unterstützung durch Fachkräfte von anderen Versorgern aus der Region.

Wichtig: Die Regionetz hat jetzt mit viel Unterstützung durch Fachleute anderer Versorger gemeinsame Trupps zusammengestellt, die durch die Straßen gehen. Sie kommen zu jedem Haus, das noch keinen Strom hat. Dort prüfen sie die Hausanschlüsse bis zum Stromzähler. Bitte lassen Sie die Kollegen ins Haus, sie sind als Vertreter der Regionetz oder eines helfenden Unternehmens erkennbar. Der Weg zum Zählerschrank sollte einigermaßen frei sein. So können sie schneller alles abarbeiten. 

Grüne und rote Aufkleber für überprüfte Hausanschlüsse 

Wenn alles in Ordnung ist, gibt es nach der Prüfung einen grünen Aufkleber. Häuser mit grünem Aufkleber können dann einfach zugeschaltet werden. Falls noch irgendwo Wasser ist, oder der Anschluss beschädigt ist, gibt es einen roten Aufkleber. Diese Häuser können dann leider noch nicht ans Netz gehen und die Anschlüsse werden erstmal repariert.

Leider können wir zu einzelnen Haushalten immer noch keine genauen Angaben machen. Hier ändert sich die Situation stündlich und eine Prognose wäre nicht zuverlässig. Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck an der Versorgung.

Natürlich halten wir Sie hier, sowie auf Facebook und Instagram über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Zurück zur Übersicht
Trusted Shops Logo