Trinkwasserversorgung in Eschweiler wieder hergestellt

Alle Beprobungen waren unauffällig – Freigabe in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt erteilt

ESCHWEILER. Die von der Wasserumstellung betroffenen Teile in Eschweiler werden ab sofort wieder mit normalem Trinkwasser versorgt. Die Spülungen der Wasserleitungen waren erfolgreich. Alle Beprobungen, die entnommen wurden, waren unauffällig. 

In enger Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt wurde eine Freigabe für den üblichen Gebrauch erteilt. Das bedeutet, dass das Trinkwasser wieder seine gewohnte Qualität hat und auch vor dem Verzehr nicht abgekocht werden muss. 

Auch die enwor meldet, dass in ihrem Bereich das Trinkwasser wieder wie gewohnt genutzt werden kann. Dies gilt insbesondere für die Eschweiler Waldsiedlung. 

Das städtische Wasserwerk Eschweiler, die Stadt Eschweiler, die Regionetz und die EWV freuen sich, den Menschen in Eschweiler hiermit nach der Hochwasserkatastophe wieder ein kleines Stück Normalität zurückgeben zu können.

Zurück zur Übersicht
Trusted Shops Logo