EWV unterstützt die „Kinderburg“ in Eschweiler bei der Heizungsreparatur

Fast alle Heizkörper in der gesamten Einrichtung brauchen neue Ventile

EWV: Strom- und Gasanbieter Stolberg

Eschweiler. Heiß oder kalt: Diese zwei Möglichkeiten haben Nadine Jelic und ihr Team bei der Heizanlage der Kita „Kinderburg“ in Eschweiler-Zentrum aktuell. „Wir können die Heizung nicht nach Wunsch regulieren“, umschreibt die Leiterin das Problem, „entweder nix oder volle Pulle.“ Fast alle der gut 50 Heizkörper in der Einrichtung sind betroffen. Für die insgesamt 85 Kinder in der Betreuung in der Martin-Luther-Straße ist das natürlich kein haltbarer Zustand. Und da das Geld beim Christlichen Kindergartenverein als freiem Träger knapp ist, greift die EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH der Kita unter die Arme.

Ein ehrenamtlicher Träger und 14 Mitarbeiter

„Die Heizkörper brauchen neue Ventile, dann ist das Problem behoben. Allerdings geben unsere Finanzen das im Moment nicht her“, ergänzt Nadine Jelic. Spontan sagte EWV-Geschäftsführer Manfred Schröder hier seine Hilfe zu: „Kitas sind enorm wichtig: Sie leisten wertvolle Arbeit, auch für die Eltern.“ 75 Kinder sind hier in der ü3-Betreuung, zehn weitere in der u3-Gruppe. 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind fest angestellt. Der Trägerverein besteht hingegen nur aus Ehrenamtlern. „Wir sind eine kleine, familiäre Einrichtung“, sagt Nadine Jelic.

Als Teil des Bundesprogramms „Kita-Plus“ sorgt die Kinderburg nicht nur für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hier werden auch Kinder aus sozial schwachen Familien oder mit Migrationshintergrund betreut. „Ein kleiner, freier Träger, der ehrenamtlich arbeitet, stößt hier an seine Grenzen und braucht darum unsere Unterstützung“, betont Manfred Schröder dazu. Das kommt bei der „Kinderburg“ natürlich gut an. „Das Sponsoring hilft uns wirklich weiter. Wir sind im Zentrum von Eschweiler eine etablierte Einrichtung. Wir sind eine Anlaufstelle, die gerne weiterhilft. Darum freuen uns ganz besonders über das Engagement der EWV für die Kinder und Familien“, sagt Nadine Jelic.

Zurück zur Übersicht
Trusted Shops Logo