Stolberger Bahnhof lädt nun auch zum Verweilen ein

EWV-Wartelounge lockt Fahrgäste ins Innere des Bahnhofs und das nicht nur bei schlechtem Wetter.

Gemütlich bei einem Kaffee auf den nächsten Zug warten: Das können Bahnreisende ab sofort in der EWV-Wartelounge am Stolberger Hauptbahnhof.  Eine bequeme grüne Sofalandschaft lädt nicht nur bei Regen und Kälte zum Verweilen ein.  Zudem bietet der angrenzende Kiosk die Möglichkeit, am Bahnhof einen kleinen Einkauf zu tätigen.  Das Angebot gibt es seit der Neugestaltung des Bahnhofs. Viele Jahre blieb das Bahnhofsgebäude geschlossen und ungenutzt- bis sich der Verein für Dienstleistung und Ortsnahe Rundumversorgung- kurz Dorv- hier engagierte. Die EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH hat dieses lokale Engagement sehr gerne unterstützt. „ Wir freuen uns, dass der Stolberger Bahnhof wieder zu einer attraktiven Anlaufstelle für Reisende geworden ist“, sagt Pressesprecherin Michaela Humphries. 

Zurück zur Übersicht