PV-Anlage bequem vom Sofa aus planen

Neuer EWV-Photovoltaik-Planer im Internet

Eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach. Eigentlich eine gute Sache: Man produziert umweltfreundlichen Strom, kann ihn selbst benutzen oder einfach ins Stromnetz einspeisen und damit Geld verdienen. Darüber nachgedacht haben sicher schon viele Menschen in unserer Region. Aber wo soll man anfangen? Lohnt sich eine PV-Anlage an meinem Wohnort, und ist das alles nicht viel zu kompliziert?

Überhaupt nicht, denn die EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH bietet ab sofort einen neuen Photovoltaik-Planer im Internet an und unterstützt somit den Ausbau der erneuerbaren Energien in unserer Region. Unter www.ewv.de/solar kann man seine komplette Photovoltaikanlage online planen. So ist der Weg zum selbst erzeugten, umweltfreundlichen Solarstrom so einfach wie Online-Shopping.

Der erste Schritt ist der kostenlose EWV-Schnellcheck: Einfach Postleitzahl, Neigungswinkel des Daches und Himmelsrichtung der Dachfläche eingeben und schon errechnet das Portal, ob sich eine PV-Anlage auf dem eigenen Dach lohnt. Wer sich entschieden hat, eine Anlage zu bauen, kann direkt online mit der Planung weitermachen. Nachdem man seine Adresse angegeben hat, erscheint ein Satellitenbild des eigenen Hauses. Jetzt kann man mit der Maus über seine Dachfläche fahren und die Größe der PV-Anlage angeben. Das Solarportal errechnet direkt die Kosten und den Gewinn der Photovoltaikanlage.

Man hat die Möglichkeit zwischen dem Kauf, der Miete oder der Finanzierung der PV-Anlage zu  wählen und ein unverbindliches Angebot anzufordern. Ist die Anlage bestellt, kümmern sich regionale Installateure um die Technik und die Montage auf dem Hausdach und in nur wenigen Wochen erzeugt man schon seinen eigenen Ökostrom.

Zurück zur Übersicht