Gesellenprüfung erfolgreich bestanden

Fünf Azubis der EWV sind jetzt ausgebildete Elektroniker für Betriebstechnik

Fünf Auszubildende des regionalen Energieversorgers EWV haben jetzt ihre Gesellenprüfung zum Elektroniker für Betriebstechnik erfolgreich bestanden. Alle dürfen sich über eine Übernahme freuen. „Sie waren alle sehr engagiert und haben bei Projekten großen Einsatz gezeigt“, lobten die Ausbilder Wolfgang Haacken und Bernhard Schmitz. 

Für zwei Azubis ist die Zeit des Lernens noch nicht vorbei: Jan Sartingen und Pascal Bläsius machen die Ausbildung Elektrotechnik PLuS. Das heißt, sie absolvieren eine Kombination aus Studium und Lehre. Das Studium der beiden dauert noch bis Mitte 2016. Dann bekommen sie ihren „Bachelor of Engineering“. Daniel Witkowski hatte seine Lehre verkürzt und arbeitet bereits seit dem Sommer im Bereich Zählerwesen.

Bildunterschrift: (v.l.n.r.) EWV-Ausbilder Bernhard Schmitz, Tobias Wolters von der Jugend- und Azubi-Vertretung, Ausbilder Wolfgang Haacken, Pascal Bläsius, Daniel Witkowski, Tobias Fiedler, Katrin Gottfried-Smigielski und Jan Sartingen. 

Zurück zur Übersicht