Ein „ganz besonderer Jahrgang“ beendet die Ausbildung

Fünf Auszubildende des regionalen Energieversorgers EWV haben jetzt ihre Ausbildung zu Industriekaufleuten erfolgreich bestanden. Alle dürfen sich über eine Übernahme freuen. „Das war ein ganz besonderer Jahrgang – sehr engagiert, und das weit über die Ausbildung hinaus“, lobte Ausbilder Ingo Malejka. So sei er auch nicht überrascht gewesen, dass alle die IHK-Prüfung mit tollen Ergebnissen abgeschlossen hätten.

Für zwei Azubis ist die Zeit des Lernens noch nicht vorbei: Pia Geilenkirchen und Marion Kohl machen die Ausbildung BWL PLuS. Sie absolvieren eine Kombination aus Studium und Lehre. Das Studium der beiden dauert noch bis Sommer 2015. Dann bekommen sie ihren „Bachelor of Science“. 

Beim 2. EWV-Ausbildungstag interessante Einblicke erhalten

Interessante Einblicke in die kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufe der EWV erhalten Jugendliche und ihre Eltern auf dem 2. EWV-Ausbildungstag am Samstag, 13. September, von 10 bis 14 Uhr in Eschweiler-Weisweiler, Zum Hagelkreuz 16.

Dort stellen Azubis Inhalte und Anforderungen ihrer Ausbildungen vor. Zudem können sich die Besucher durch ein Bewerbungstraining ganz konkret auf die Bewerbung bei der EWV vorbereiten. Und auch die Ausbilder der EWV stehen für Fragen zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht