Die EWV ist nach neuem DIN-Standard zertifiziert

Schon nach der „alten“ Norm ISO 9001 war die EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH ein zertifiziertes Versorgungsunternehmen. Mit der nun abgeschlossenen Rezertifizierung durch unabhängige Prüfer des TÜV Rheinland ist die EWV jetzt auch nach der aktuellen Norm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Als verlässlicher Partner von Kommunen, Gewerbekunden und Privatkunden bietet die EWV damit eine verlässliche Grundlage für Qualitätsstandards, die über die reine Versorgung hinausgehen. „Wir bieten damit unseren Kunden und Geschäftspartnern einen echten Mehrwert, den sie auch bei ihren eigenen Qualitätsstandards und –prüfungen mit einbringen können“, so EWV-Geschäftsführer Manfred Schröder.

Grundlage der erfolgreichen Rezertifizierung ist die Arbeit des betriebseigenen Qualitätsmanagements, aber auch der selbstgesetzte Anspruch, die nach der DIN EN ISO 9001-Norm festgelegten Punkte in jedem Unternehmensteil umzusetzen, was anhand des Organisationshandbuches nachprüfbar ist. Und dank der regelmäßigen Überprüfungen durch unabhängige Prüfer wird die EWV immer wieder an diesen Standards gemessen.

Mit der erfolgreichen Zertifizierung ist die EWV bis Ende Juni 2021 berechtigt, das Gütesiegel zu tragen.

Zurück zur Übersicht